Dr. Alois Epp
Kinder- und Jugendarzt
Kinderkardiologe

 


Dr. Dorothea Koller

Kinder- und Jugendärztin

 

 

Dr. Winfried Lipp
Kinder- und Jugendarzt

 

Beate Schak
MFA

 

Lilli Raab
MFA

Seit 1.4.18 unterstützt uns Herr Dr. Lipp, der sich hier kurz vorstellt:  

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder!

Viele von Ihnen (Euch) haben mich ja bereits gesehen, da ich an einigen Montagen schon hier mitarbeiten durfte!

Ab April wirke ich hier mit und arbeite mit Herrn Dr. Epp und Frau Dr. Koller zusammen, worauf ich mich schon sehr gefreut habe.

Jetzt stelle ich mich aber noch einmal richtig vor:

Mein Name ist Winfried Lipp. Ich bin 1969 in Nesselwang geboren und in Rückholz auf einem Bauernhof aufgewachsen. Jetzt lebe ich mit meiner Frau und unseren zwei Kindern auch wieder in Rückholz, wo wir uns sehr wohl fühlen.

Ich studierte in Ulm Medizin. Während dieser Zeit hatte ich die Möglichkeit, in Peking einen Akupunkturkurs zu absolvieren und in Pretoria in Südafrika in der chirurgischen Abteilung zu arbeiten. Beide Aufenthalte waren sehr eindrucksvoll und abenteuerlich für mich.

Im Jahr 2001 wurde ich Arzt und legte kurz darauf auch die Doktorprüfung ab.

Meine Assistenzzeit verbrachte ich in der Kinderklinik St. Nikolaus in Ravensburg.

Als Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin begann ich 2007 in der Kinderklinik Memmingen, wo ich auf der neonatologischen Intensivstation (Abteilung für Neu- und Frühgeborene) und im Sozialpädiatrischen Zentrum Memmingen tätig war. Dort war mein Schwerpunkt die Betreuung und Begleitung von Kindern mit spastischen Bewegungsstörungen neben der entwicklungsneurologischen Untersuchung und Beurteilung der körperlichen und geistigen Entwicklung von Kindern allgemein.

In meiner Freizeit gehe ich im Sommer (am liebsten mit meiner Familie) Bergwandern, Fahrradfahren und im Winter Skaten. Außerdem liebe ich Gartenarbeit und das Herumwerkeln an unserem über 100 Jahre alten Bauernhaus. Wie Sie sich vorstellen können, geht mir die Arbeit dort nie aus!

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und darauf, Ihre Kinder kennenzulernen!

Herzliche Grüße                         

Dr. Winfried Lipp